Samstag, 29. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Erwartungsgemäß fällt mein Jahresrückblick wegen des Wartens auf unser neues Kind themenmäßig etwas einseitig aus.

Zugenommen oder abgenommen?
Ha! In der Schwangerschaft habe ich tatsächlich 10 kg abgenommen. Jetzt brauche ich neue Hosen.

Haare länger oder kürzer?
kürzer, der Bob wurde nochmals kürzer und durchgestuft

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
genauso blind kurzsichtig wie immer

Mehr ausgegeben oder weniger?
mehr: ich kann nichts dafür, der Nestbautrieb war Schuld

Der hirnrissigste Plan?
fällt mir keiner ein

Die gefährlichste Unternehmung?
in der 38. Schwangerschaftswoche nach dem Bus rennen
versuchen, einen heranrasenden Geländewagen mit der Hand zu stoppen

Der beste Sex?
Klaro! (Journelle hat dazu im letzten Jahr wahre Worte gesagt.) 

Die teuerste Anschaffung?
hm, noch nicht, aber demnächst: ein neues Auto

Das leckerste Essen?
Schnüsch - im Urlaub in Angeln entdeckt

Das beeindruckenste Buch?
"Suna" von Pia Ziefle

Der ergreifendste Film?
"Liebe" von Michael Haneke

Die beste CD?
"Life Is People" von Bill Fay

Das schönste Konzert?
Lambchop in der Fabrik Hamburg

Die meiste Zeit verbracht mit…?
von März bis Dezember: Baby ausbrüten

Die schönste Zeit verbracht mit…?
meinem Mann und meinen Kindern

Vorherrschendes Gefühl 2012?
Ich kann gar nicht glauben, dass wir bald zu SECHST sind!

2012 zum ersten Mal getan?
ein Baby zu Hause zur Welt bringen

2012 nach langer Zeit wieder getan?
Windeln und Schnuller gekauft

3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
3 Operationen bei den Kleinen

Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
-

Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
einen Sohn und Bruder für meine Familie

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
die Liebe meiner Familie

Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
"Der Kopf ist da!"

Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?
"Ich glaube, ich bin schwanger!"

2012 war mit 1 Wort…?
überraschend

Mein Foto des Jahres 2012: 


unser Adventsjunge ist 1 Stunde alt

Jahresrückblicke 2009, 2010, 2011

Kommentare:

  1. Was für ein schönes 2012 für euch (bis auf die 3 Operationen). Ich wünsche euch ein ganz tolles Jahr 2013 und uns Lesern weiter so schöne Posts und Familiengeschichten von euch 6en.

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Zusammenstellung und wie süße euer Kleiner ist! Alles Liebe und Gute auch fürs neue Jahr!
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  3. Sooo lieb :-) Von den drei Operationen abgesehen würde ich mal sagen, dass es ein wunderschönes Jahr für euch gewesen ist.

    Ich wünsch euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr,

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich finde das nicht zu einseitig. Es gibt sicher nicht viel, was aufregender und ergreifender ist, als ein Kind zu bekommen. Was für ein Jahr also!!!

    AntwortenLöschen
  5. hach süßer euer kleiner schatz...dau gratuliere ich auch noch ganz herzlich :)
    und ich wünsche euch einen schönen rutsch ins neue jahr!
    ganz liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  6. Einen tollen Blog hast du. Lese seit einiger Zeit still mit und finde all deine Einträge super. Herzlichen Glückwünsch zu eurem Adventsbaby :)
    Und einen guten Rutsch ins neue Jahr. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch
    in ein wundervolles neues Jahr :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich wünsche Dir, Deinen Lieben und dem kleinen Schatz alles Gute für 2013 - viel Glück, Gesundheit, Liebe und Zufriedenheit.
    Rutsch gut,
    herzliche Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.
Dein Kommentar wird moderiert und später freigeschaltet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...