Sonntag, 6. Januar 2013

Abgeschmückt


Kommentare:

  1. Da hast du ja fleißige Helfer gehabt! Aber wenn ich deine Bilder so sehe, bin ich richtig froh, dass wir dieses Jahr zum ersten Mal ein "Bäumchen" hatten, das auf dem Esstisch Platz fand und im Handumdrehen zu entsorgen war.

    Herzlichst
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hier auch.

    Das letzte Bild ist genial!

    AntwortenLöschen
  3. Was vom Baume übrig blieb. War hier Dienstag schon soweit, des Zustandes des Baumes wegen und war genauso... Viele kleine Hände hatten vorher geschmückt, viele kleine Hände haben abgeschmückt. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schmunzel...so sieht es woll bei vielen von uns aus wenn der Baum entsorgt wird.

    Habe noch einen schoenen Sontage.
    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  5. Unser Baum hat den Dreikönigstag nicht mehr gesehen, jetzt sieht das Wohnzimmer ganz kahl aus ... Was bleibt, sind Tannennadeln hier und da.
    Liebe Grüße vom linken Niederrhein.

    AntwortenLöschen
  6. Und weg ist er... Über das letzte Bild musste ich ein wenig schmunzeln :-) Lustige Perspektive!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. Wir warten noch ein paar Tage, dann nimmt die Jungfeuerwehr ihn mit (sehr zur Freude der Enkel haben meine katholischen Großeltern mit dem Abschmücken immer bis Mariä Lichtmess gewartet, ich weiß bis heute nicht so genau, mit welchen Konservierungsstoffen sie den Baum mumifiziert haben ;-))

    AntwortenLöschen
  8. Wie groß die "Kleinen" schon sind...immer wieder ergreifend!

    AntwortenLöschen
  9. Paaah, die paar Nadeln...! Unserer war nach dem Abschmücken komplett kahl. ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Lustig, bei uns sah's heute zeitweise sehr ähnlich aus, so Fotos wie von dir auf dem Tisch habe ich auch gemacht. Das letzte Foto ist allerdings besonders cool!

    Viele liebe Grüße!
    Nele

    AntwortenLöschen
  11. Die fleißigen Helfer machen das gut :)

    Der Baum war sicher sehr schön, aber nun ist der Blick auf die wundervollen Kannen frei. Wow! Sieht toll aus :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.
Dein Kommentar wird moderiert und später freigeschaltet.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...